Rumänische Straßenhunde als Models

Das nenne ich doch mal eine gelungene Aktion! Durch die Presse bin ich auf folgende tolle Idee gestoßen, die ich euch an dieser Stelle als Besitzerin einer rumänischen Straßenhündin natürlich nicht vorenthalten will. Der Tierschutzverein Schwäbische Alb und die Tierhilfe Hoffnung haben ein gemeinsames Projekt gestartet:

Straßenhunde als Models

Straßenhunde_calmyourdog.de

Mia – mein Straßenhund aus Rumänien

Straßenhunde als Models

Pflegestellen für Hunde aus dem Ausland gesucht

Pflegestellen für Hunde gesucht:

Zu allererst mal ein kleines Update in eigener Sache: Ich bin nun auch auf facebook zu finden – also schaut mal vorbei und teilt meine Beiträge 😉

Warum Pflegestellen für Hunde so wichtig sind? Ganz egal, ob für Hunde, die sich bereits in Deutschland befinden oder noch im Ausland sind, wir müssen etwas tun.

Pflegestelle für Hund by calmyourdog.de

Pflegestelle für Hunde – die beiden haben ein neues zu Hause

Zuerst einmal, der Alltag und die allgemeinen Umstände von Tierschutzorganisationen oder Tierheimen sind in Deutschland schon sehr schwierig. Wir haben aber den großen Vorteil, dass der Tierschutz seit 2002 als Staatsziel im Grundgesetzt verankert ist. Allein die Tierschutz- Hundeverordnung (TierSchHuV) umfasst in Deutschland alleine 14 Paragraphen. Das Tierschutzgesetz (TierSchG) sagt in § 1 Erster Abschnitt: Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen. (Quelle: Internet)

Leider ist der Tierschutz in manch anderem EU Land oder weltweit nicht gesetzlich geregelt, oder zum Teil nur lückenhaft. Aus diesem Grund bilden sich immer mehr Tierschutzorganisationen, die sich dem Tierschutz im Ausland verschreiben.

So kooperiert beispielsweise die Dobermann-Nothilfe e. V. unter anderem mit einem Partnertierheim in Mielec, Polen. Tierschützer kümmern sich hier um die sogenannten Straßenhunden, nehmen die Hunde in ihr Tierheim auf und stellen eine Erstversorgung im medizinischen Bereich sicher. Danach bleiben die Straßenhunde im Tierheim und hoffen auf eine Vermittlung. Leider mit geringem Erfolg. Denn die Schwierigkeit ergibt sich wie folgt:

  • Ohne verbindliche Tierschutzgesetze keine ordentlich Tierhaltung
  • Ohne ordentliche Tierhaltung vermehren sich Hunde rasant
  • Viele Hunde führt zur “Entsorgung ” der Hunde auf der Strasse, hier vermehren sie sich weiter
  • viele Hunde auf den Straßen bedeutet Gefahr für die Menschen (richtige Hunderudel entstehen)
  • Gefahr für den Menschen durch Hunde bedeutet Mißmut gegenüber den Tieren
  • dies führt dazu, dass Straßenhunde aus dem Tierheim keine neuen Besitzer finden

Und hier setzten nun u. a. deutsche Tierschutzorganisationen an. Dank vieler Spenden können so Kastrationskampagnen gestartet werden, Tierheime renoviert und die medizinische Tierversorgung sicher gestellt werden. Allerdings ist der Platz in vielen Tierheimen erschöpft und es können keine neuen Hunde aufgenommen werden. Aus diesem Grund kommen in regelmäßigen Abständen immer wieder Hunde aus Polen nach Deutschland. Diese Hunde suchen dringend Pflegestellen, wo sie nach der Einreise aufgenommen werden können, bis sie in ihr endgültiges zu Hause vermittelt werden.

Wer sich also vorstellen kann einem Hund übergangsweise eine Pflegestelle in seiner Familie anzubieten, meldet sich bitte direkt bei mir, im Tierheim oder bei geprüften Tierschutzorganisationen.

Worauf ihr bei der Auswahl einer Tierschutzorganisation achten solltet, findet ihr in einigen Tagen hier.

Im Namen der Hunde sage ich DANKE für euer Engagement und freue mich auf eure Rückmeldung.

Wir suchen dringend Pflegestellen für Hunde:

Pflegestellen für Hunde: Hündinnen

Pflegestellen für Hunde: Hündin

Pflegestellen für Hunde: Rüden

Pflegestellen für Hunde: Rüden

Hundetag 2015 im Tierpark Berlin

Der Tierpark Berlin lädt zum 4. Hundetag ein

Hier mal ein kleiner Tipp für einen tollen Ausflug mit eurer Familie und euren Hunden:

"Wo geht es denn jetzt zum Hundetag 2015 im Tierpark Berlin?"

“Wo geht es denn jetzt zum Hundetag 2015 im Tierpark Berlin?”

Hundetag im Tierpark Berlin

Rudelführer werden – aber wie?

Wie ich zum Rudelführer wurde?

Es begann damit, dass ich vor einigen Jahren beim fernsehen ganz zufällig auf den “Hundeflüsterer” traf. Mitten in die laufende Folge von Cesar Millan geplatzt, schaute ich mir das ganze Spektakel mal genauer an. Ich hatte schon so einiges von ihm gehört , auch dass seine Trainingsmethoden nicht ganz unumstritten seien.

Read More

Neuer Hund im neuen zu Hause

Ein neuer Hund zieht ein

Nachdem wir leider von unserem treuen Kangur Abschied nehmen mussten, ist nun einer neuer Hund eingezogen.

Ein neuer Hund zieht ein. Wir begrüßen TJ in unserer Familie

Ein neuer Hund zieht ein. Wir begrüßen TJ in unserer Familie Tag # 2

Was ist zu beachten, wenn ein neuer Hund ins Haus kommt?

Read More

Hundeurlaub oder Urlaub mit Hund?

Sommerzeit – Urlaubszeit! Und was ist mit unseren Hunden: mitnehmen oder lieber in eine Hundepension geben?

Für uns stellt sich da gar keine Frage, unser(e) Hund(e) kommen mit in Urlaub.

Urlaub mit Hund # 1: Wohin soll die Reise gehen?

Read More

Hunde Eis – Abkühlung bei heißen Temperaturen

Kleine Erfrischung an Sommertagen – Hunde Eis selbst gemacht

Wie Du Deinem Hund eine kleine Erfrischung an sommerlich heißen Tagen ganz einfach selbst zubereitest, erfährst Du hier.

Rezept Hundeeis

Hunde Sommer – Sonne – heiße Temperaturen

Endlich – der Sommer ist da! Temperaturen über 25 Grad bringen uns in Sommerlaune und alle wollen die Sonne in vollen Zügen genießen, jede Minute im Freien verbringen und mal wieder so richtig Sonne tanken. Damit auch unsere Hunde einen schönen Sommer verbringen können, habe ich hier einige Tipps für euch. Aber vorab noch eine einzige Regel:

Du darfst Deinen Hund NIE im Auto lassen – auch nicht nur ganz kurz!!!

nun zu den Tipps

Trauer um unseren Hund – RIP Kangur

Wir haben Abschied genommen  – Trauer um unseren Hund Kangur.
Trauer um Hund

Ruhe in Frieden mein “Hase”

Froh darüber, dass wir mehr als zwei Jahre mit ihm verbringen durften, war es trotz allem ein schwerer Schritt für uns alle. Wie in Wir stellen uns vor beschrieben, sollte Kangur eigentlich nur noch maximal sechs Monate leben, als er zu uns kam.

Mehr erfahren

Hund läuft bei offener Tür einfach raus

Hunderegel # 1:

Eine offene Tür bedeutet nicht, dass Dein Hund einfach raus gehen darf!

Ich werde ganz häufig gefragt: “Was muss ich tun, damit mein Hund nicht einfach aus einer offenen Tür rausläuft?” Sei es die offene Terrassentür im Sommecr, die das “Tor” zum Garten symbolisiert oder die Wohnungs- oder Haustür, wenn man gerade noch eine Einkaufstüte reinholen will oder nicht zu vergessen die Autotür, wenn man irgendwo angekommen ist. Viele Hundebesitzer glauben, sie müssten zur Lösung dieses Problems in eine Hundeschule gehen und viel Geld für das Hundetraining ausgeben. Wieder andere glauben, es würde ewig dauern, bis ihr Hund endlich versteht, dass man nicht einfach so rauslaufen darf.

Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, dass die Antwort auf diese Frage ganz einfach ist: Du musst es wollen!!!

Hier geht es zu den Tipps